Teilnahmebedingungen und Datenschutz für das Gewinnspiel der goaltip GmbH

 

Teilnahmebedingungen und Datenschutz für das Tippspiel der goaltip GmbH

Die goaltip GmbH, mit ordentlichem Geschäftssitz in Rauchengern 15, 3021 Pressbaum, Österreich, bietet über die Perform Media Deutschland GmbH, Beta-Straße 9a, 85774 Unterföhring, Deutschland, HR Nr München HRB 167683, auf der Website www.spox.de, www.spox.at, www.spox.com, auf den mobilen Seiten von www.spox.de, www.spox.at, www.spox.com sowie in den Spox Apps ein unentgeltliches Tippspiel an, bei dem der Teilnehmer auf Torereignisse in allen Spielen der deutschen Bundesliga tippen kann. Die Teilnahme an diesem Tippspiel richtet sich ferner nach den folgenden Bestimmungen:

  • 1 Teilnahme

(1) Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr mit Hauptwohnsitz in der EU, mit der EU assoziierten Staaten und der Schweiz. Die Teilnahme verpflichtet weder zum Kauf eines Produktes, noch ist diese mit Kosten verbunden. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig. Mit der Teilnahme am Tippspiel erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an.

(2) Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. Mitarbeiter der goaltip GmbH und der mit der mit goaltip GmbH verbundenen Unternehmen sowie jeweils deren Angehörige dürfen an dem Tippspiel teilnehmen. Ausgeschlossen sind Personen, die falsche Personenangaben machen, sich unlauterer Hilfsmittel bedienen oder anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

(3) Für die Teilnahme an dem Tippspiel muss der Teilnehmer über kein Abonnement bei www.spox.de verfügen. Mit den abgefragten Anmeldedaten kann der Teilnehmer sich für das Tippspiel registrieren. Ein Anspruch auf die Registrierung besteht nicht.

(4) Für die Anmeldung die Bestätigung der Kenntnisnahme und Einwilligung zu den Teilnahmebedingungen sowie der Datenschutzerklärung zwingend erforderlich.

  • 2 Datenschutzrechtliche Kenntnisnahme und Einwilligungserklärung

Für die Teilnahme am Tippspiel ist die Angabe personenbezogener Daten (Anrede, Name (Vorname, Nachname), Username, Straße, Postleitzahl, Ort, Land, E-Mail-Adresse) erforderlich.

  1. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass die von ihm übermittelten Daten auch im notwendigen Umfang für die Durchführung und Abwicklung des Tippspiels von goaltip GmbH erhoben und seitens goaltip GmbH sowie seitens Perform Media Deutschland GmbH verarbeitet werden dürfen.
  2. Weiters erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass die von ihm abgegeben Tipps zur Coinvergabe wie untenstehend erläutert verarbeitet werden und er mit seinem Coinstand in der unten beschriebenen Rangliste der Teilnehmer veröffentlicht wird. Dies ist erforderlich, damit alle Teilnehmer sich über Ihre Platzierung informieren können.

 

Nach Beendigung des Tippspiels werden alle von dem Teilnehmer bereitgestellten Daten, innerhalb von 90 Tagen gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden sich in der Datenschutzerklärung. Die Daten der Teilnehmer werden ausschließlich in den Umfang an Dritte weitergegeben, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Löschung seiner Daten unter service@goaltip.net zu bewirken und somit von dem Tippspiel zurückzutreten.

  • 3 Tippspiel

(1) Bei goaltip tippen Sie auf die letzte Position an welcher der Ball vor einem gewerteten Tor berührt wurde. Das Spielfeld wird hierzu grafisch dargestellt wobei es unerheblich ist welche Mannschaft in welcher Halbzeit in welcher Spielhälfte eingeteilt ist. Dieses Tippspiel bezieht sich ausschließlich auf das entsprechende Feld von dem der Ball vor einem Tor zuletzt berührt wurde. Es werden Tore welche in der regulären Spielzeit sowie in einer evtl. Verlängerung erzielt werden im Rahmen des Tippspiels berücksichtigt. Tore welche im Rahmen eines Elfmeterschießens, d.h. nach regulärer Spielzeit und Verlängerung, fallen werden nicht berücksichtigt.

(2) Das Spielfeld ist in 1.000 Felder eingeteilt, jedes Feld hat eine eindeutige Nummer.

(3) Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgter Registrierung ein Startguthaben von 1.000 Coins. Diese Coins können für die Tippabgabe verwendet werden. Jede Woche nach erfolgter Registrierung erhält der Teilnehmer weitere 1.000 Coins gutgeschrieben.

(4) Es kann auf jedes Spiel der ersten deutschen Bundesliga getippt werden. Jeder Teilnehmer kann pro Spieltag beliebig viele Tipps je Spiel abgeben, solange er für die Tippabgabe ausreichend Coins auf seinem Teilnehmerkonto hat.

(5) Im Rahmen der Tippmöglichkeit „Position auswählen“ können einzelne Felder auf dem grafisch dargestellten Spielfeld ausgewählt werden. Nach Auswahl eines Feldes erscheinen in dem zugehörigen Menüframe die Positionsnummer des Feldes, die zugehörige Quote und der Preis pro Ticket sowie die Gewinnmöglichkeit in Coins bei einem Tor von diesem Feld. Die Gewinnmöglichkeit errechnet sich aus der Quote multipliziert mit dem Preis pro Ticket.

(6) Im Rahmen der Tippmöglichkeit „Zufällige Auswahl“ werden die Felder vom System mittels Zufallsgenerators entsprechend der Anzahl „Ticket(s) kaufen“ ausgewählt. Der Preis pro Ticket beträgt hier immer 10 Coins und die Gewinnmöglichkeit je Ticket immer 1.000 Coins. Dies entspricht einer fixen Quote von 1:100. Der Teilnehmer kann die Anzahl der zu kaufenden Tickets im entsprechenden Menüframe eingeben. Diese zufällig abgegebenen Tipps aller Teilnehmer pro Spiel werden vom System so verteilt, dass keine doppelten Tipps pro Feld vorhanden sind. Werden für ein Spiel mehr als 1.000 Tipps abgegeben, so wird vom System nach 1.000 Tipps ein zusätzliches Spielfeld angelegt und die neuen Tipps per Zufallsgenerator verteilt. Dies erfolgt beliebig weiter je weiterer 1.000 Tipps.

(7) Durch drücken des Buttons „Tipp abgeben“ wird die Tippabgabe durchgeführt und mit den Coins des Teilnehmerkontos gegengerechnet.

 (8) Werden von dem Feld, für welches ein Tipp abgegeben wurde, mehrere Tore in einem Spiel erzielt, erhält der Teilnehmer für jedes Tor die entsprechende Gewinne in Coins..

(9) Nach jedem Spiel wird der Punktestand aktualisiert und die Rangliste der Teilnehmer aktualisiert, somit haben Sie immer den Überblick wo Sie gerade stehen.

(10) Die Tippabgabe kann bis zu 30 Minuten vor Anpfiff des jeweiligen Spieles erfolgen.

(11) Jeder Teilnehmer hat eine eigene Teilnehmerübersicht in welcher die abgegebenen Tipps, die bisherigen Gewinne sowie die aktuelle Anzahl an verfügbaren Coins am Teilnehmerkonto dargestellt sind. Hier eingetragene Tipps gelten als bestätigt, eine gesonderte Bestätigung per email erfolgt nicht.

(12) Beschwerden sind unter Angabe des Tippspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich, per E-Mail (service@goaltip.net) ausreichend, an die goaltip GmbH zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden können nicht bearbeitet werden.

  • 4 Vorzeitige Beendigung des Tippspiels

(1) Die goaltip GmbH behält sich vor, das Tippspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann die goaltip GmbH insbesondere dann Gebrauch machen, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Ansprüche gegen die goaltip GmbH sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

(2) Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, so kann die goaltip GmbH von dieser Person Ersatz für den entstandenen Schaden verlangen.

  • 5 Haftung

(1) goaltip GmbH und ihre Erfüllungsgehilfen haften für sämtliche Schäden, gleich ob aus vertraglicher Pflichtverletzung oder aus unerlaubter Handlung, nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen:

(2) Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet goaltip GmbH nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht verletzt, eine Garantie übernommen oder arglistig getäuscht wurde. In solchen Fällen ist die Haftung auf den typischen vorhersehbaren Schaden beschränkt.

(3) Bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit haftet goaltip GmbH unbegrenzt nach den gesetzlichen Vorschriften.

(4) goaltip GmbH haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Tippspielen entstehen können, es sei denn dass solche Schäden von der

Firma goaltip GmbH (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

(5) goaltip GmbH übernimmt keine Garantie oder Garantieabwicklung für Produkte Dritter.

  • 6 Schlussbestimmungen

(1) Für alle Rechtsbeziehungen, die sich aus der Nutzung des goaltip GmbH Tippspiels ergeben, gilt das Recht der Republik Österreich. Ort des Vertragsschlusses ist Wien.

(2) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen besitzen auch dann Gültigkeit, wenn das Tippspiel der goaltip GmbH außerhalb der Republik Österreich genutzt wird.

(3) Sollte eine der oben genannten Bestimmungen unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

Pressbaum, September 2018